MICHELIN Reisen Entdecken Sie die Welt
Home > > > > > Reiseführer La Sauve

Unterwegs in Frankreich

Werbung

La Sauve :

Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen dürfen

Wo schlafen?

Die 0 Hotels in La Sauve

Reiseführer La Sauve

Vestiges de l'abbaye bénédictine (XI-XIII°) de la Sauve-Majeure, Entre-deux-Mers, 33 Gironde, rég. Aquitaine
Karte vergrößern
Logo LeGuideVert

La Sauve : Das meint Michelin

Bibendum

Zwei zu beiden Seiten eines Tals gelegene Heiligtümer bestimmen diesen von Benediktinermönchen erschlossenen Ort, dessen Name angeblich von seinem großen Wald (Silva) herrührt. In den Überresten der alten Abtei, in der es zum Spiel werden kann, ihre schönen Kapitelle zu entziffern, kämpfen die Steine mit den Kräutern. Erklimmt man die 157 Stufen zu ihrem Glockenturm, so sieht man die Landschaft mit ihren versprenkelten Gärten und die Kirche von St-Pierre auf der anderen Seite des Tals.

Die 1 Sehenswürdigkeiten La Sauve

Sehenswürdigkeiten La Sauve : Was anschauen, was tun?

  • Ehemalige Abtei Interessant

    r. de l'Abbaye F - 33670 La Sauve

    Aus der romanischen Abtei La Sauve-Majeur, die der Benediktinermönch Gérard de Corbie, der spätere hl. Gérard, 1079 gründete, wurde ein mächtiges feudales Anwesen. Ihr unterstanden zahlreiche Priorate, sogar in Spanien und England. Im 16. Jh. wurde d..

    LeGuideVert
Die 1 Sehenswürdigkeiten La Sauve Seitenanfang

Seitenanfang