MICHELIN Reisen Entdecken Sie die Welt
Home > > > > > > Sehenswürdigkeiten

Unterwegs in Frankreich

Werbung

Suche verfeinern

Sehenswürdigkeiten

Mots-clés
Sterne im Grünen Reiseführer

Sterne im Grünen Reiseführer

Entfernung

Entfernung

Catégories

Kategorien

Sehenswürdigkeiten Antibes

Karte vergrößern

Sortieren nach :

  • Entfernung
  • Sterne
  • 1 Picasso-Museum Nicht verpassen Nicht verpassen

    Museen und Kunst

    Château Grimaldi F - 06600 Antibes

    1946 bot der Museumskonservator Romuald Dor de la Souchère Picasso, der gerade ein Atelier für große Bilder suchte, den großen Saal von Schloss Grimaldi an. Begeistert soll Picasso ausgerufen haben: "Hier werde ich nicht nur für mich malen. Ich ..

  • 2 Musée Peynet Interessant

    Museen und Kunst

    pl. Nationale F - 06600 Antibes

    In einer alten Schule des 19. Jhs. befinden sich circa 400 Werke des berühmten Zeichners Raymond Peynet (1908-1999), der sich 1950 in Antibes ansiedelte: Lithografien, Bleistiftzeichnungen, Aquarelle, Skizzen, Skulpturen; immer sind Liebespaare darge..

  • 3 Archäologisches Museum Interessant

    Museen und Kunst

    Bastion Saint-André F - 06600 Antibes

    Im Fort Saint-André wird anhand von archäologischen Funden vom Land und aus dem Wasser ein Überblick über 4000 Jahre regionale Geschichte geboten. Zu sehen sind eine Reproduktion eines Silenhauptes, ein bleierner Sarkophag und die Nachbildung eines r..

  • 4 Jardin Thuret Interessant

    Natur und Gärten

    chemin Raymond F - 06600 Antibes

    Der Schweizer Botaniker Gustave Thuret legte im Jahre 1857 diesen Garten an, um die ersten australischen Eukalyptusbäume anzupflanzen. Dem höhnischen Lächeln der Einwohner von Antibes zum Trotz gelang das Experiment: Unter den 3.000 vorhandenen Pflan..

  • 5 Marineland Interessant

    Freizeit und Attraktionen

    306 av. Mozart-La-Brague F - 06600 Antibes

    Die Darbietungen der Delfine, Orkas und Robben, von denen die Hälfte vor Ort geboren wurden, begeistern Jung und Alt. Ein transparenter Tunnel durch das Becken der Haie, Rochen und anderer exotischer Fische ermöglicht es, gefahrlos in die Unterwasser..

  • 6 Plateau de la Garoupe

    Natur und Gärten

    D2559 F - 06600 Antibes

    Das Plateau beherrscht das Cap d'Antibes. Am höchsten Punkt befinden sich eine Kapelle und ein Leuchtturm. Eine Panoramakarte gibt Auskunft über die Einzelheiten der fantastischen Aussicht vom Esterelgebirge bis zu den Alpen.

  • 7 Parc Aqua-Splash

    Natur und Gärten

    306 av. Mozart F - 06600 Antibes

    Der größte Wasserpark der Côte d'Azur lockt mit 12 riesigen Wasserrutschen, einem Meerwasserwellenbecken, einem Entspannungsfluss und einem separaten Kleinkinderbecken. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

  • 8 Schmetterlingsdschungel

    Architektur, Burgen und historische Ortsteile

    309 Avenue Mozart F - 06600 Antibes

    Die magische Vogelinsel ist ein wahres Paradies mit einer geradezu tropischen Vegetation. Hier entdeckt man in einem Glashaus Vögel in allen Farben und wunderschöne Schmetterlinge. Man erfährt, dass ein Schmetterling eine durchschnittliche Lebensdaue..

  • 9 Place du Safranier

    Architektur, Burgen und historische Ortsteile

    Place du Safranier F - 06600 Antibes

    Dieses Viertel, das sich freie Gemeinde Safranier nennt, entstand nach dem Zweiten Weltkrieg. Auf Nr. 8 der Rue du Bas-Castellet lebte der griechische Autor Nikos Kazantzakis. In Antibes verfasste er seinen dank der Verfilmung bekanntesten Roman Alex..

  • 10 Église de l'Immaculée-Conception

    Religiöse Stätten

    r. St-Esprit F - 06600 Antibes

    Angesichts der ockerfarbenen klassischen Fassade würdeniemand vermuten, dass es sich umein romanisches Gebäude handelt. Und tatsächlich ist nur die Apsisoriginal. Im Inneren zur Rechten desprachtvollen Retabels der RosenkranzmadonnavonLouis Bréa(1515..

  • 11 Fort Carré

    Architektur, Burgen und historische Ortsteile

    av. du 11-Novembre F - 06600 Antibes

    Der aus einem Mittelturm und vier Basteien bestehende Komplex wurde von Vauban so umgebaut, dass er schließlich so gut wie uneinnehmbar war. In den Wassergräben liegt eine Berühmtheit von Valence begraben: Es handelt sich nicht um Raymond Peynet, son..

  • 12 Musée de la tour des Arts et traditions populaires

    Museen und Kunst

    1 r. de l'Orme F - 06600 Antibes

    Im Tour de l'Orme sind die Wasserski, die 1921 in Juan-les-Pins von Léo Roman, dem Erfinder dieses Sports, benutzt wurden, noch nicht das überraschendste Objekt. Der Rest der Sammlung (Möbel, Objekte, Kleider) ist um einiges älter: Er stammt aus dem ..

  • 13 Sanctuaire de la Garoupe

    Religiöse Stätten

    635 rte du Phare F - 06600 Antibes

    Der Sanctuaire de la Garoupe besteht aus zwei benachbarten Kapellen. Die eine birgt zahlreiche Votivgaben sowie die Ikone von Sebastopel, ein russisch-byzantinisches Werk aus dem 13. Jahrhundert. In der anderen Kapelle sind Fresken von E. Collin, Vot..

  • 14 Pointe Bacon

    Natur und Gärten

    bd Bacon F - 06600 Antibes

    Von dieser Landspitze auf dem Cap d'Antibes hat man einen Ausblick auf Antibes und das Fort Carré, die Bucht der Engel (Baie des Anges), Nizza mit den Halbinseln Cap Ferrat und Cap Martin und das Hinterland von Nizza.

  • 15 Promenade Amiral-de-Grasse

    Architektur, Burgen und historische Ortsteile

    Promenade de l'Amiral-de-Grasse F - 06600 Antibes

    Die frühere "Uferpromenade" verläuft auf einem Teil der seit dem 17. Jh. intakt gebliebenen Stadtmauern. Weiter unten führt sie an der ehemaligen Kathedrale und dem Schloss Grimaldi entlang.

  • 16 Garoupe-Leuchtturm

    Architektur, Burgen und historische Ortsteile

    rte du Phare F - 06600 Antibes

    Der Leuchtturm auf dem Plateau de la Garoupe zählt zu den lichtstärksten der Mittelmeerküste. Vom Schiff aus ist er aus einer Entfernung von bis zu 52 km und vom Flugzeug aus einer Entfernung von bis zu 100 km zu sehen.

  • 17 Hotel Eden-Roc

    Architektur, Burgen und historische Ortsteile

    bd John-Fitzgerald-Kennedy F - 06600 Antibes

    Als erstes Hotel wurde das auf einem Vorsprung des Caps gelegene Grand Hôtel du Cap 1870 mit einem rauschenden Fest der russischen Prinzen eingeweiht. Eden-Roc wurde 1914 eröffnet und verfügte über einen Privatstrand. Damit läutete es die Ära der Som..

Seitenanfang